dlp

Soeben haben wir 10 Werbeclips von jeweils 30 Sekunden – 50 Sekunden Länge fertig gestellt. Im Auftrag von Capito, die für die Deutsche Vodafone Stiftung den Preis organisieren und austragen, gingen wir auf die Straße, um Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren nach ihrer Schulzeit zu befragen. Sie hatten Gelegenheit einen ihrer Lehrer vorszustellen, der mehr Aufmerksamkeit verdient hat, als ihm sonsst zukommt. Mit dem Preis sollen Lehrer geehrt werden, die sie um ihre Schüler bemühen und sich für diese einsetzen.

Schüler können ab sofort ihre Lehrer unter wwm.lehrerpreis.de nominieren und diese auszeichnen lassen. Die Werbeclips sollen in den nächsten Wochen von Capito nach und nach veröffentlicht werden.

Im Team waren Gernot Bayer an der Kamera und Michael Geithner hat Regie geführt und die Clips geschnitten. Die Musik kommt von GEISBABA und kann kostenlos heruntergeladen werden: Geisbaba – “Madowm” auf Soundcloud

Die Arbeit war für uns besonders spannen, weil noch keinen von uns ein derartiges Straßeninterview geführt hatte bislang. Kurz vor Ostern machten wir uns auf an den Potsdamer Platz um bei fast eisiger Kälte und pfeiffendem Wind die wenigen Sonnenstrahlen so gut wie möglich zu nutzen. Wir führten insgesamt 16 Interviews, von denen wiederum 10 ausgwählt wurden. Es fiel nicht jedem Jugendlichen leicht seine Gedanken kurz und treffend zu formulieren, Haspler und Holperer zeigen uns, dass es tatsächlich Lehrer gibt die ihre Schüler begeistern und diese davon auch unbedingt erzählen wollen, auch wenn dabei die Gedanken manchmal schneller waren, als der Mund. Besonders freut uns es geschafft zu haben, eine besondere Breite von Jungendlichen unterschiedlichster schulischer Bildungswege gefunden zu haben. Neben dem Privatschüler fanden wir genauso den Haupt- und Realschüler und stellten fest, dass es keine Unterschiede in dem gab, was sie an Lehrer schätzen: Engagement und individuelles Eingehen auf die Probleme der Jugendlichen. Daneben haben wir aber auch etwa 30 Leute angesprochen, die nicht zu einem Interview bereit waren, oder noch viel schlimmer meinten, keinen Lehrer gehabt zu haben, den sie würdigen möchten. Der Deutsche Lehrerpreis soll dies ändern ud wir hoffen einen kleinen Beitrag dazu leisten zu können.

Die Clips werden bald alle veröffentlicht sein und auf dem Youtube-Kanal bereit stehen: Deutscher Lehrerpreis

Discussion

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>